Eredan iTCG BrasileiroEredan iTCG DeutschEredan iTCG EspañolEredan iTCG ItalianoEredan iTCG FrançaisEredan iTCG English
Nous sommes actuellement le 24 Septembre 2018, 03:31
Publier une réponse Page 1 sur 1   [ 6 message(s) ]
Auteur Message
Message Publié : 14 Septembre 2013, 01:23 
Vénérable
Avatar de l’utilisateur

Inscription : 04 Février 2013, 19:09
Message(s) : 638
Es gibt verschiedene (gute und schlechte) Gründe einem anderen Spieler einen Sieg zu schenken, aber letztendlich lässt es sich auf irgendeine Trophäe, Event oder zum Farmen (Sammeln) von Kristallen zurück führen.

Ob dies nun gerechtfertigt ist will ich hier nicht diskutieren. Ich möchte hier einfach ein paar Karten und Strategien sammeln, welche eindeutig dafür geeignet sind zu verlieren.

Einige werden jetzt sagen das es doch reicht die Zeit ablaufen zu lassen, einfach alle Karten abzuwerfen oder einfach nichts zu spielen.
Aber Zeit ablaufen oder Abbrüche widersprechen einigen Trophäen.
Wenn man Karten abwirft, könnte man auch zusätzlich Karten ins Deck nehmen die von alleine das Deck verlassen oder Karten ins Deck nehmen zum Karten nachziehen um das Deck schneller zu leeren
Nichts ausspielen beendet die Partie nicht schnell (im Zweifel >6 Runden) sondern bedeutet selbst keine Karten zu spielen die man gebrauchen könnte für eigene Trophäen und Eventaufgaben.

Einige Karten drängen sich förmlich zum Verlieren auf.
Im folgenden seinen hier die verfluchten Gegenstände genannt (, , , )
Es gibt noch weitere, aber die hier genannt heben den Vorteil das sie eigentlich von jedem Charakter gespielt werden können. Wenn man einen von ihnen spielt erleidet der Charakter 3 direkte Schäden, spielt er den gleichen ein zweites mal werden einige der ersten wie Waffen und Rüstungen abgeworfen, wodurch nochmal 3 weitere direkte Schäden möglich sind.

Eine Karte zum selbst Schaden zu erleiden ist insbesondere wenn man Charaktere mit mehren Klassen hat. (Worum nicht mal die eigen Zauberklingen dahin raffen?)

An dieser Stelle möchte ich noch nicht alle Eventkarten aufzählen, welche mir einfallen, weil die Spieler sie meist dann doch nicht haben, aber auf Ereigniskarten möchte ich hinweisen, welche durch die e erhältlich sind.

Mit stirbt ein gewählter Charakter.
Mit oder stirbt der Charakter am Ende der Runde.
Mit kann man die LP reduzieren oder wenn der Charakter schon LP verloren hat den Angriff senken.

Einige legendäre Karten wie bieten sich an. bekommt man, wenn man alle entsprechenden Ereignistrophäen hat.

Zum Auffüllen des Decks gibt es sonst noch viele günstige Karten wie ...
, , , uva.

Einige Karten sind schwieriger zu bekommen, aber wegen der Vollständigkeit sollen sie auch erwähnt werden:

kann je nach Situation auf eigenen oder gegnerischen Charakter gespielt werden.

Am schnellsten verliert man nur noch mit .

So nun könnt ihr das Verlieren perfektionieren. Oft lohnt es sich Gedanken zu machen und so ein Deck den Events und Trophäen anzupassen.
Natürlich macht es mehr Spaß in 3 oder weniger Runden zu gewinnen als zu verlieren, aber ihr werdet schon Gründe finden für die es sich lohnt mal zu verlieren.


Dernière édition par Martin84 le 30 Mars 2015, 20:02, édité 2 fois.

Haut
 Hors-ligne Profil  
 
Message Publié : 14 Septembre 2013, 01:25 
Vénérable
Avatar de l’utilisateur

Inscription : 04 Février 2013, 19:09
Message(s) : 638
Deckidee die nicht jeder besitzen wird.
Einfach mit , , oder den Ordnungsbonus von aktievieren.


Haut
 Hors-ligne Profil  
 
Message Publié : 28 Février 2014, 15:54 
Vénérable
Avatar de l’utilisateur

Inscription : 31 Mars 2013, 01:12
Message(s) : 719
Self-Discard Deck
Damit verlier ich immer in der 3ten Runde.


Gegenstände
3x
3x
3x
3x
1x

Zauber
1x
1x
1x

Aktionen
1x
3x als Lückenfüller.
Hab hier noch nix besseres gefunden

Edit:
Im Idealfall spielt man und .
Zieht man dann das und kopiert das Menü und zieht jetzt den ,
so hat man schonmal 15 Karten in Runde 1 weg. :D


Dernière édition par --Tigerclaw-- le 28 Février 2014, 18:50, édité 3 fois.

Haut
 Hors-ligne Profil  
 
Message Publié : 28 Février 2014, 17:45 
Vénérable
Avatar de l’utilisateur

Inscription : 04 Février 2013, 16:56
Message(s) : 750
Wie wäre es mit 3 karten weniger im deck bei optimalem glücksfall


Haut
 Hors-ligne Profil  
 
Message Publié : 28 Février 2014, 18:04 
Vénérable
Avatar de l’utilisateur

Inscription : 31 Mars 2013, 01:12
Message(s) : 719
GilgameshXII a écrit :
Wie wäre es mit 3 karten weniger im deck bei optimalem glücksfall


Dann ist das Deck aber an Noz gebunden.
Bei meinen Vorschlag brauch man nur 1 Zauberer und kann es für jede Gilde verwenden. ;)


Haut
 Hors-ligne Profil  
 
Message Publié : 01 Mai 2016, 09:11 
Vénérable
Avatar de l’utilisateur

Inscription : 08 Octobre 2013, 17:34
Message(s) : 657
Ergänzen würde ich noch:
suicide
selfdiscard
sofort gebunden
jegliche sofort gebunden
ja nach Gilde/Klasse gibt es noch weitere Karten, die sofort gebunden sind

_________________
/\_/\
>^,^<
-/ \
(__)__,
Al hail and glory to the Zil, the living Shadow and the Circus!

PS.: Right now I'm only on for calendar. Not playing activ.
We lost the balance too bad since the damned sacred cards.


Haut
 Hors-ligne Profil  
 
Afficher les messages publiés depuis :  Trier par  
Publier une réponse Page 1 sur 1   [ 6 message(s) ]


Qui est en ligne ?

Utilisateur(s) parcourant ce forum : Aucun utilisateur inscrit et 1 invité


Vous ne pouvez pas publier de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas insérer de pièces jointes dans ce forum

Recherche de :
Aller vers :  

Propulsé par phpBB® Forum Software © phpBB Group
Traduction et support en françaisHébergement phpBB